Skip to main content

Robinson Clubs – Golfurlaub für Familien, Singles oder Paare

Golfhotels gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch wer im Urlaub das Besondere erleben und sich ansonsten um nichts kümmern möchte, der ist in einem Club bestens aufgehoben. Zu den bekanntesten und besten Clubs zählen ohne Zweifel die Robinson-Clubs.   

Robinson möchte den Urlaubern sportlichen, unterhaltsamen und geselligen Urlaub bieten, mit oder ohne Kind, allein oder zu zweit. Mit anderen Worten, für aktive Urlauber ist alles dabei. Man setzt dabei auf viel Sport und Entertainment in zwangloser Atmosphäre und dazu gibt es noch spezielle Angebote für Familien mit Kindern. Denn auch Eltern brauchen mal Urlaub 😉

Robinson Clubs – Für Golfer perfekt

Für Golfer haben die Robinson-Clubs hervorragende Bedingungen geschaffen. Denn in 7 Clubs gibt es großartige Partnergolfanlagen direkt am Clubgelände. Insgesamt sind es ca. 40 Partneranlagen! Langweilig wird es also nie.  Und es gibt noch weitere Extras für den Golfer:

  • Vorab buchbare Startzeiten, Leihschläger und Trainerstunde
  • Attraktive Gruppenangebote
  • Schnuppergolf und Golfturniere
  • Platzreife im Urlaub erlangen

Robinson Clubs – In diesen Ländern

Die 7 Clubs, die jedem Golfer ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sind gar nicht so weit weg. Denn auch in Deutschland gibt es einen Club! Den Club Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte. Wer es lieber etwas wärmer mag, hat eine große Auswahl: Der Club Jandia Playa befindet sich auf Fuerteventura in Spanien, der Club Cala Serena auf der Insel Mallorca in Spanien, der Club Nobilis in der Türkei, Club Agadir in Marokko, Club Soma Bay in Ägypten und der Club Quinta da Ria in Portugal.

Alle Clubs sind bestens erreichbar.

Robinson Clubs mit Golfangebot

Golf, Sonne & 25 Grad.
Wie wärs?

Golfurlaub im Robinson Club

Ab in die Sonne!